Google+ Sue Timeless: RAVENSBURGER Blogger Adventskalender TAG 1...
Freitag, 1. Dezember 2017

RAVENSBURGER Blogger Adventskalender TAG 1...


Waaaaaaaaaaah... ich bin ja so aufgeregt!!!

Heute ist der 1. Dezember und ich darf für Euch das erste Türchen öffnen 😍



Ihr müsst allerdings ziemlich mutig sein, um hinter Türchen Nr.1 zu schauen, es wird nämlich etwas gruselig und unheimlich...


Falls ihr Euch traut, folgt mir doch bitte nach "Runmore Manor"...

Zugegeben, das alte Herrenhaus ist etwas unheimlich und ich muss leider auch gestehen, dass seine Bewohner etwas gewöhnungsbedürftig sind, dafür halt es eine spannende und fesselnde Geschichte parat, auf die ich Euch ein wenig neugierig machen möchte...

Vor 111 Jahren gab es ein schreckliches Feuer auf "Runmore Manor" und dabei auch 3 bedauernswerte Todesopfer.

Auch wenn das Herrenhaus heute zu einem Hotel umgebaut wurde und viele Gäste in seine alten Gemäuer lockt, treiben die drei verstorbenen Opfer des Feuers noch heute ihr Unwesen auf Runmore Manor! 

Höchstwahrscheinlich werden Euch die Geister bei eurem Aufenthalt gar nicht begegnen, oder ihr werdet sie zumindest nicht sehen können, denn die einzige denen sich die Geister zeigen, ist die fünfzehnjährige Lu, die auf dem Anwesen lebt und arbeitet...

Vielleicht ahnen jetzt schon einige um welches Buch es im heutigen Türchen geht, für den Rest löse ich mal auf :)


"In my Dreams - Wie ich mein Herz im Schlaf verlor", Claudia Siegmann

Verlag: Ravensburger

Gebundene Ausgabe, 352 Seiten

ISBN: 978-3473401550

empfohlenes Alter: Ab 12 Jahren





 
 Mit übernatürlichen Dingen kennt Lu Runmore sich aus, schließlich gibt es Geister in ihrem Zuhause, dem gemütlichen Hotel "Runmore Manor". Doch neuerdings träumt Lu jede Nacht von dem furchtbaren Feuer, das das Hotel vor 100 Jahren beinahe zerstörte. Außerdem riechen ihre Haare ständig nach Rauch, an den Wänden tauchen merkwürdige Symbole auf und der (ziemlich süße und leider auch ziemlich arrogante) Hotelgast Ben lässt sie nicht mehr aus den Augen ...

Meine Rezension zu diesem Buch findet ihr *HIER*


 (Bildquelle: Pinterest)

Neben der Protagonistin Lu, aus deren Sicht "In my Dreams" erzählt wird, spielt der verwöhnte und anfangs ziemlich arrogante Ben noch eine Recht große Rolle und ich kann Euch sagen: Man sollte seinem ersten Eindruck nicht immer trauen...

Hinter faszinierenden, grauen Augen, die sich hinter frechen Sprüchen und einer ziemlich herablassenden Art verbergen, kann manchmal der einzige stecken, der wirklich hinter einem steht ...



Sehr gut gefallen haben mir in Claudia Siegmanns Geschichte natürlich auch die drei Geister, die Lu manchmal das Leben schwer machen.
Wie erklärt man, dass man gerade nicht mit sich selbst redet, wenn man der Einzige ist, der die Gestalten aus der Vergangenheit sehen )???

(Bildquelle:Pinterest)
 
Lu beschreibt ihre Stammgäste, wie sie die Geister liebevoll nennt, als etwas durchscheinend, graue Gestalten. Alle drei tragen noch die Kleidung, die sie an ihrem Todestag an hatten, so dass ich sie mir beim Lesen immer ein wenig wie schwarz-weiß Fotos aus alten Zeiten vorgestellt habe.

Die Zofe Sophie war vor 111 Jahren schon Bedienstete im Runmore Manor und kümmert sich um Lu wie eine gute Freundin, manchmal benimmt sie sich aber eher wie ein Kindermädchen ;)                                                            
                                                                                                                      



Ein weiterer Bediensteter ist der Stallbursche Thomas ist ebenfalls wie ein guter Freund für Lu. Thomas ist ein wahrer Gentlemen und es ist niedlich zu lesen, welche Moralvorstellungen er hat. 
Seiner Meinung nach geziemt es sich nämlich überhaupt nicht, dass sich Lu alleine mit Ben trifft.
Vielleicht hat seine Abneigung zu Ben aber auch einen ganz anderen Grund... ;)


                                                                                                (Bildquelle)


Als letztes geistert durch Runmore Manor noch der frühere Besitzer des alten Herrenhauses. 
Lord Edward Runmore ist ein eigenbrödlerischer Griesgram, der zu Wutausbrüchen neigt und den man besser nicht gegen sich aufbringt.

Man erzählt sich, dass der Lord damals eigenhändig das Feuer gelegt haben soll, weil er verrückt und schrecklich jähzornig gewesen sein soll...

(Bildquelle:Wikipedia)
 

Ich hoffe ich konnte Euch ein wenig neugierig auf "In my Dreams" machen, mir hat das Buch nämlich wahnsinnig gut gefallen und ich freue mich riesig, dass 3 von Euch dieses Buch schon bald auch ihr eigen nennen können...

 

Gewinnspiel:


 Was wäre ein Adventskalender ohne Geschenke?

Dank des Ravensburger Verlags könnt ihr heute also 3 Exemplare von "In my Dreams - Wie ich mein Herz im Schlaf verlor" gewinnen!


Um in den Lostopf zu hüpfen, beantwortet einfach folgende Frage als Kommentar:

    * Auf welchen der vorgestellten Charaktere seit ihr besonders neugierig und Warum?


Bewerben könnt ihr euch nur Heute, denn morgen gibt es ja schon das nächste Türchen! :)

Die Gewinner werden täglich auf www.kasasbuchfinder.de bekannt gegeben :)
Teilnahmebedingungen


Tourplan
Alle Adventstage auf einen Blick...




01.12.
02.12.
03.12. 
04.12. 
05.12.
06.12.
07.12.
08.12.
Bianca von www.bibilotta.de
09.12.
10.12.
Vanessa von www.buchtempel.net
11.12.
Beate von www.chaoshoch4.de
12.12.
13.12.
14.12.
15.12.
16.12.
17.12.
18.12.
Bianca von www.bibilotta.de
19.12.
Sonja von www.lovin-books.de
20.12.
21.12.
22.12. 
23.12.
Nicole von www.www.lilstar.de
24.-26.12.




Ich wünsche Euch allen viel Glück und eine entspannte und besinnliche Weihnachtszeit!!!



 

Kommentare:

  1. Guten Morgen! ❤️
    Das Buch hört sich sehr interessant an,deshalb versuche ich gerne mein Glück.
    Ich wäre auf den Lord gespannt und darauf, ob die Charakterbeschreibung am Ende tatsächlich noch zutrifft oder was dahinter steckt.
    Liebe Grüße und einen schönen ersten Dezember,
    Melanie Siedentop

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen!
    Ben klingt schon richtig interessant. Ich mag ja Badboys und es klingt ja so, als ob er auch was davon hat :)
    Ich wünsche dir eine tolle Adventszeit!
    Liebe Grüße
    Jenny

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen.
    Neben Lu mit ihrer besonderen Fähigkeit, klingt für mich Ben besonders spannend. Ich mag Charaktere, bei denen man nicht gleich weiß, ob sie nun gut oder böse sind. Außerdem frage ich mich, ob seine frechen Sprüche wohl meinen Humor treffen können und ob er dahinter nicht einen sehr weichen Kern verbirgt?
    Ich wünsche dir eine schöne entspannte Adventszeit :)
    LG, Steffi

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen,

    vielen Dank für das tolle Gewinnspiel. Ich bin total gespannt auf Runmore Manor, weil ich komplexe Figuren mag, die nicht wie der Standard sind. Da darf man dann auch gerne griesgrämig, etc. sein, weil diese Figuren auch meistens mit die besten Weiterentwicklung zeigen.

    Hab ein schönes Wochenende und einen tollen, ersten Advent.

    AntwortenLöschen
  5. Mich interessiert besonders der alte Lord selbst, weil ich natürlich gerne wissen würde, ob er das Feuer persönlich gelegt hat ;)

    Eine super Vorstellung, dein Beitrag gefällt mir sehr gut und ich habe ihn gerne gelesen <3

    AntwortenLöschen
  6. Danke für diesen tollen Adventskalender! Die Zofe Sophie scheint ein sehr interessanter Charakter zu sein und ich möchte sie gerne näher kennenlernen. Das Buch hört sich richtig gut an. Liebe Grüße Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Hallo,

    das Buch klingt so großartig! Ich mag Charaktere, die aus einer längst vergangenen Zeit stammen, deswegen interessiert mich die geisterhafte Zofe Sopie. Sie kann bestimmt wunderbare Geschichten erzählen. Die Freundschaft zwischen Lu und ihr macht mich auch neugierig, denn die kann man schlecht in aller Öffentlichkeit ausleben.

    Liebe Grüße und danke für den schönen Beitrag!
    Katrin

    AntwortenLöschen
  8. Guten Morgen :D
    ich würde wohl die Zofe Sophie wählen, da diese Personen immer sehr viel mitbekommen und deswegen auch viel zu erzählen haben :D ich könnte mir vorstellen das sie ein paar Geheimnisse mitbekommen hat, was alles so im Herrenhaus passiert ist, das könnte spannend werden :)

    lg Sally

    AntwortenLöschen
  9. Hallo,

    ich finde Bens Charakter besonders spannend. Ich mag Protagonisten, die anfangs vielleicht arrogant rüber kommen, aber dennoch loyal sind.

    LG
    SaBine

    AntwortenLöschen
  10. hallo ich finde bisher Bens Charakter interessant . Das Cover ist schon traumhaft

    AntwortenLöschen
  11. Schönes Türchen! ❤️

    Am meisten interessiert mich Lord Edward Runmore. Wenn man ihn kennen lernt, ist er bestimmt gar nicht so. Die alten Geschichten stimmen meist nicht und es wird öfter übertrieben. Also würde ich ihn gern kennen lernen.

    Gruß Jenny

    AntwortenLöschen
  12. Guten Morgen:)
    Tolles Gewinnspiel :) ich freue mich ja dann bedonders auf Lu, das klingt wirklich interessant, allerdings überhaupt 💜💜💜 Und danke für die Chance
    LG Tina Tonak

    AntwortenLöschen
  13. Guten Morgen:)
    Tolles Gewinnspiel :) ich freue mich ja dann bedonders auf Lu, das klingt wirklich interessant, allerdings überhaupt 💜💜💜 Und danke für die Chance
    LG Tina Tonak

    AntwortenLöschen
  14. Guten Morgen Sue,
    einen schönen ersten Dezember wünsche ich dir! :) Nach deiner Vorstellung des Buches und der Charaktere würde ich wohl am liebsten Ben kennen lernen. Rätselhafte Charaktere, die mehr sind, als sie auf den ersten Blick scheinen, liebe ich ja total. :D
    Liebe Grüße
    Victoria

    AntwortenLöschen
  15. Huhu,
    wirklich tolles Gewinnspiel! Da mache ich doch gerne mit!
    Ich freue mich wirklich auf Lu natürlich und auch auf Ben! Denn ich denke, dass er ziemlich amüsant ist und solche Art von Protagonisten in Büchern mag ich sehr, weil es nie langweilig wird! :)

    Liebe Grüße,
    Tanja ♥

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Susan,

    natürlich an Lu :)

    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  17. Hallo :)
    Danke für die schöne vorstellung! Neben der Protagonistin bin ich besonders gespannt auf Sophie. Die Mischung aus guter Freundin und Kindermädchen klingt interessant und ich schätze, das wird ab und an für Reibereien und manchmal auch für unglaublich tolle Momente zwischen Freundinnen sorgen.

    Lg Dana

    AntwortenLöschen
  18. Ich bin gespannt auf die Zofe. Sie hat bestimmt den ganz Klatsch und Tratsch mitbekommen und weiß so manches zu berichten, ich bin sehr gespannt.

    ♥liche Grüße - Lenchen

    AntwortenLöschen
  19. Bens Charakter Funde ich Interessens. Danke für die Chance.

    Ania de lux auf fb

    AntwortenLöschen
  20. Servus,

    Sehr spannend finde ich LU und Ben scheint auch nicht zu verachten sein. Zwischen den Beiden kann ich mich nicht entscheiden

    AntwortenLöschen
  21. Auf Lord Edward Runmore, weil ich gespannt wäre, wieviel interessantes er zu erzählen hat.

    Liebe Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
  22. Hallo :)
    das Buch klingt genial, sehr geheimnisvoll und spannend...am interessantesten finde ich den alten Lord Runmore, er ist wohl ein ganz besonderer Typ
    LG Birgit Shramm
    via facebook

    AntwortenLöschen
  23. Hallo 😄 mich interessiert neben Lu vor allem Lord Runmore selbst. Danke für dieses tolle Türchen 💜

    AntwortenLöschen
  24. Mir gefällt Ben. Ich glaube, dass in ihm sehr viel mehr steckt, als man zunächst annehmen würde. Außerdem finde ich es immer spannend, wenn Charaktere sich wandeln. Besonders von fies zu liebenswert. Freche Sprüche finde ich immer gut, da sie etwas Pepp reinbeingen können, wenn sie witzig sind :)

    Liebe Grüße,
    Wayland

    AntwortenLöschen
  25. Hallo!

    Das Buch klingt richtig schön mysteriös! :) Ich bin am meisten auf Lord Edward Runmore gespannt, weil ich sicher bin, dass hinter seinem ruppigen Charakter mehr steckt.

    Danke für die tolle Gewinnchance! :)

    Viele liebe Grüße,
    Birgit

    AntwortenLöschen
  26. Hey :)

    Vielen Dank für den tollen Beitrag, der sieht echt klasse aus! Ich würde alle gerne kennenlernen, jedoch am liebsten Ben. Ich finde spannende und geheimnisvolle Charaktere echt cool. Aber auch auf das Kindermädchen bin ich richtig gespannt.

    Liebe Grüße
    Jenny

    AntwortenLöschen
  27. Hallo,
    oh das ist doch ein Buch was mich auf Anhieb fasziniert, ich würde am liebsten sofort mit lesen beginnen.
    Ben, er macht mich richtig neugierig. Wie entwickelt er sich und was zeigt er noch.

    LG Manu

    AntwortenLöschen
  28. Hallo,
    ich finde die Zofe Sophie total interessant, einfach weil ich die Zeit damals in der noch Zofen angestellt waren aufregend finde. Ich denke, es wird ein sympathischer Charakter sein.
    Ben, klingt aber auch sehr gut .. ich mag Bad Boys :-)
    Liebe Grüße
    Kati

    Katis-buecherwelt@outlook.de

    AntwortenLöschen
  29. Huhu,

    natürlich Ben ;) Dumme Sprüche und eine herablassende Art machen mich immer neugierig :)

    Liebe Grüße,
    Jacqueline

    AntwortenLöschen
  30. Hallo und vielen Dank für dieses erste tolle Türchen! Mich interessiert am meisten Ben, weil mich die Beschreibung seiner Person sehr neugierig macht. Ich finde es gut, wenn Charaktere nicht so sind, wie sie auf den ersten Blick erscheinen, und man sie wirklich erst im Laufe der Geschichte besser kennenlernt. Außerdem scheint er auch als Mann sehr interessant zu sein ;-)

    Liebe Grüße
    Katja

    kavo0003[at]web.de

    AntwortenLöschen
  31. Hallo liebe Sue!

    Oh da versuche ich doch gerne mein Glück! Das Büchlein habe ich schon länger im Auge und damals auch bei der Blogtour dazu mitgemacht, aber leider kein Glück gehapt. Jetzt stand es eigentlich auf meinem Nikolo Wunschzettel, da passt das Adventskalendertürchen perfekt. :D Ich wäre ja total gespannt auf die drei Geister. Besonders auf Thomas! Ich reite nämlich selbst und als Stallbursche ist er mir da gleich sympathisch. :)

    Liebste Grüße
    Nina von BookBlossom

    bookblossom@yahoo.com

    AntwortenLöschen
  32. Wow, wow und natürlich Hallo! :)

    Ich bin gerade bei Dir über dieses tolle Buch gestolpert und hin und weg! Das Cover sieht so wunderschön aus und die Geschichte klingt spannend und doch humorvoll!
    Am meisten interessieren würde mich Sophie, weil ich finde, dass man zu jeder Zeit eine gute Freundin brauchen kann und das ein oder andere Mal auch als Jugendliche noch ein Kindermädchen, dass einem auf die Finger klopft! ;)

    Ich würde mich wahnsinnig freuen die Geschichte um Lu erleben zu dürfen und wünsche Dir eine tolle Adventszeit!

    Viele Grüße,
    Bettina
    (bettina.g[at]gmx.net)

    AntwortenLöschen
  33. Hallo,

    vielen Dank für das erste Türchen :-)

    Am meisten imteressiert mich die Zofe Sophie. Ich denke, sie könnte so einiges ais dem Nähkästchen plaudern und ich eürde mich gerne mal mit ihr unterhalten ;-)

    Liebe Grüße
    Anna

    AntwortenLöschen
  34. Hallo,
    besonders neugierig bin ich auf Ben, weil ich gerne hinter seine Fassade schauen möchte. Ich fand die Blogbtour zu dem Buch schon so toll und finde es klasse, dass es hier noch eine Chance auf das Buch gibt.

    Liebe Grüße, Jutta

    AntwortenLöschen
  35. Mir gefällt Thomas gut. Männer mit Moralvorstellungen sind doch toll :-)

    AntwortenLöschen
  36. Neugierig bin ich auf Ben und wie er denn wirklich vom Charakter her ist. Oft trügt ja der erste Eindruck. ��

    AntwortenLöschen
  37. Ich finde Lu sehr interessant , Geister zu sehen die so aussehen wie am Todestag finde ich spannend und gruselig zugleich . Auf jeden Fall ein Buch das auf meiner Wuli steht :-)

    Lg lesemaus1981

    lesemaus1981@gmail.com

    AntwortenLöschen
  38. Huhu,

    puh da fällt mir die Auswahl schon gleich schwer. Mich hat aber Ben am meisten gereizt. Gerade weil du geschrieben hast, dass man sich vom ersten Eindruck bei ihm nicht täuschen lassen soll.

    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  39. Huhu,
    oh die Geschichte klingt ja wundervoll, da versuche ich gerne mein Glück! Am neugieristen macht mich Ben, würde ich doch zu gerne all seine Facetten kennenlernen! ;)

    Ganz liebe Grüße
    Elchi

    AntwortenLöschen
  40. Na, das klingt doch ja sehr spannend, wobei ich zugeben muss, dass es mir schwer fällt, mich zwischen Ben und Thomas zu entscheiden. Ben ist natürlich ein wenig handfester, aber Thomas klingt als Charakter auch sehr erfrischend und herzerwärmend.
    Ein schöner Beitrag!
    Ich wünsche Dir eine schöne Adventszeit! :)
    Liebe Grüße,
    Ira

    AntwortenLöschen
  41. Hallo,

    danke für die tolle Aktion... mich macht Ben sehr neugierig, da ich gespannt auf seinen Charakter bin, den er hinter der Fassade versteckt ;)

    LG (Tiffi20001@gmx.de)

    AntwortenLöschen
  42. Hallöchen,
    wow was ein knaller Türchen!!
    Ich finde Ben klingt besonders spannend. Ich würde mich freuen wenn ich in die Story abtauchen könnte :D

    LG Vanessa
    vanessaliest@gmx.de

    AntwortenLöschen
  43. Guten Abend,
    vielen Dank für diesen wunderschönen Adventskalender und diesen schönen Gewinn...da mach ich doch gerne mit...ich bin sehr neugierig auf die Person des Lords, er scheint einige große Geheimnisse zu haben, aber ich bin auch sehr neugierig...was die Hauptperson Lu Runmore angeht, denn es wird bestimmt sehr schwierig sein mit Geistern zu reden und auch das alltägliche Leben zu meistern...
    LG Samantha
    samantha_s@gmx.de

    AntwortenLöschen
  44. Huhu,

    also ich persönlich finde ja, dass Lord Edward Runmore am interessantesten klingt. Darum ist er auch die Person welche mich richtig neugierig macht.

    Liebe Grüße, Jenni

    tintenmaedchen@gmx.de

    AntwortenLöschen
  45. Huhu,
    ich habe gerade gesehen, dass ich gewonnen habe. Mail ist raus und ich möchte auch dir noch mal DANKE sagen .. ich freue mich wahnsinnig.
    Liebe Grüße
    Kati

    AntwortenLöschen